6 Gründe für einen Heimtrainer

0
43
Frau schaut fern während des HeimtrainerTest

Körperliche Betätigung verbrennt Fett und Kalorien, verbessert die Beinkraft und Ausdauer, stärkt das Herz und den Kreislauf etc. Doch nicht immer ist die Lust da, um sich anzuziehen und ein Fitnessstudio aufzusuchen, vor allem im Winter oder allgemein bei schlechtem Wetter.

Hier schafft ein Heimtrainer, zum Beispiel Fahrradergometer, Laufband, Crosstrainer oder Rudergerät für zu Hause Abhilfe. Er ist die perfekte Möglichkeit, um jederzeit ganz bequem in den eigenen vier Wänden trainieren zu können. Der folgende Ratgeber nennt die besten Gründe, die für einen Heimtrainer sprechen.

1. Mit dem Heimtrainer Gewicht reduzieren

Der häufigste Grund, dass ein Heimtrainer gekauft wird, ist der Wusch damit abzunehmen. Tatsächlich ist es mit den Geräten möglich Gewicht zu verlieren, aber hier spielt das richtige Training eine entscheidende Rolle. Nicht nur die klassischen Heimtrainer wie Ergometer sind übrigens zum Abnehmen geeignet, sondern ebenso die Geräte, bei denen der Muskelaufbau im Vordergrund steht, beispielsweise eine Hantelbank, denn eine aktive Körpermasse hilft effektiv bei der Fettverbrennung.

Positiv
Wer täglich ein 30 minütiges leichtes Training absolviert verbrennt in der Woche zusätzlich bis zu 2000 Kalorien.

2. Heimtrainer sind vielseitig

Menschen die nach einem Gerät suchen, das möglichst viele Kalorien verbrennt und vielseitige Muskelgruppen trainiert, sollten statt eines Fahrradergometers lieber einen Crosstrainer wählen. Der Crosstrainer trainiert schließlich nicht nur einen bestimmten Körperteil, sondern das Gerät beansprucht während des Trainings den Ober- und Unterkörper.

Steht das Trainieren von speziellen Muskelgruppen im Hintergrund und die Kondition soll eher gefördert werden, ist ein Laufband die optimale Wahl. Durch das Laufbandtraining ist die Herzfrequenz schon nach einer kurzen Zeit im oberen Bereich, allerdings kann neben einem intensiven Training auch leicht gejoggt und gewalkt werden.

Bei einem Fahrradergometer werden vor allem die Oberschenkelmuskeln trainiert, doch es wird ebenso ein ausgezeichnetes Herz-Kreislauf-Training ermöglicht.

Ein spezielles Krafttraining kann mit dem Rudergerät durchgeführt werden. Wer rudert, macht damit jedoch Ausdauersport und Krafttraining gleichzeitig. Wird beim Rudern zum Beispiel die Schlagfrequenz erhöht, wird in erster Linie die Ausdauer trainiert, während bei einer Erhöhung des Widerstandes der Kraftzuwachs ins Spiel kommt. So findet sich für jeden der passende Heimtrainer.

Positiv
Heimtrainer gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen.
Beispiele: Fahrradergometer, Crosstrainer, Laufband oder Rudergerät.

3. Gesundheitliche Vorteile durch einen Heimtrainer

Herzkreislauf verbessern mit Heimtrainer
Die Ausdauer und Kondition stärken, die Bewegung erhöhen, das Herz-Kreislaufsystem optimal in Schwung bringen, Gewicht reduzieren und die Gesundheit im Allgemeinen effektiv fördern, das alles bieten Heimtrainer als die klassischen, beliebten Fitnessgeräte für zu Hause.

Allein das Abnehmen verringert das Risiko von vielen Erkrankungen, die aus einem Übergewicht resultieren können, beispielsweise Bluthochdruck, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Atembeschwerden, koronare Herzkrankheiten, Arthrose, Gicht bis hin zu bestimmte Krebserkrankungen.

Positiv
Sport hat viele gesundheitliche Vorteile und erhöhen die Lebensdauer. Ergometer sind eine einfache Möglichkeit regelmäßig Sport auszuüben.

4. Heimtrainer sind schonend

Die Entscheidung für einen Heimtrainer bietet nicht nur die Vorteile, dass Übergewicht abgebaut werden kann, sondern auch die Gesundheit profitiert in vielfältiger Weise davon. Im Vergleich zu den gängigen Sportarten oder zum realen Radfahren werden die Gelenke beim Fahren auf einem Heimtrainer viel weniger belastet, da bei diesem Training die ganze Zeit über gesessen wird und die Gelenke somit kaum beansprucht werden.

Der Widerstand kann eingestellt und ein angenehmes Tempo ausgewählt werden, um zu trainieren, ohne sich zu überanstrengen. Steigungen können individuell eingestellt werden und manche Geräte verfügen über eine Elektronik, um die gefahrenen Kilometer und die Pulsfrequenz anzuzeigen.

Daher ist ein Fahrradergometer ideal für Menschen, die zum Beispiel unter einer Knieverletzung oder Herzerkrankung leiden, da die Belastung den Bedürfnissen und körperlichen Umständen angepasst werden kann. Wer sich einmal nicht so besonders fühlt, kann das Training einfach abbrechen. In einem Fitnessstudio wird man sich dies zwei Mal überlegen, denn immerhin wurde der Weg bereits in Kauf genommen und der Monatsbeitrag bezahlt.

Positiv
Heimtrainer schonen die Gelenke und sind auch ideal für Einsteiger und übergewichtige Menschen.

5. Kosten für das Fitnessstudio sparen

Wer auf einem Hometrainer trainiert, kann eine Menge Geld sparen. Die Beiträge in einem Fitnessstudio sind in der Regel sehr teuer und müssen jeden Monat aufs Neue bezahlt werden. Bei einem Heimtrainer fallen lediglich die einmaligen Anschaffungskosten an. Die meisten Heimtrainer sind so konzipiert, dass sie mehrere Trainingsbereiche abdecken. Die Angebote sind so umfangreich, dass für jeden das passende Gerät zum sportlichen Ausgleich erhältlich ist.

Positiv
Regelmäßig in ein Fitnessstudio zu gehen ist viel schwerer durchzuhalten als das tägliche Training auf einem Heimtrainer.

6. Komfort zu Hause

Viele Menschen schätzen an einem Heimtrainer auch den hohen Komfort. Es kann trainiert und nebenbei beispielsweise eine Sendung im TV eingeschaltet werden. Dadurch ist viel Zeit einzusparen, zumindest, wenn die Lieblingssendung ohnehin später im Internet angeschaut wird. Es ist auch möglich, währenddessen ein Buch zu lesen. Damit verfliegt die Trainingszeit ganz sicher wie im Flug und das Trainieren wird gleichzeitig auch angenehmer.

Positiv
Während des Trainings zu Hause kann man sogar Fernseh schauen, dadurch vergeht die Zeit viel schneller.

Fazit

Mit einem Heimtrainer kann ganz bequem in den eigenen vier Wänden Sport getrieben werden, ganz gleich, zu welcher Tages- und Jahreszeit, unabhängig von den Wetterbedingungen. Die Geräte ermöglichen es, sich den Weg ins teure Fitnessstudio zu sparen. Bei der großen Auswahl an Heimtrainern findet jeder für sich das perfekte Gerät.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here